Mein Grundeinkommen

Wir wollen wissen, was Grundeinkommen mit Menschen macht. Darum probieren wir es einfach aus und sammeln per Crowdfunding Geld. Immer wenn 12.000 Euro zusammenkommen, verlosen wir das Geld als Bedingungsloses Grundeinkommen: Ein Jahr lang monatlich 1.000 Euro. Ohne Bedingungen. Für Alle.

Grundeinkommen

Was ist das Bedingungslose Grundeinkommen?

Die Idee des Grundeinkommens ist, dass alle Menschen eines Landes von der Geburt bis zum Tod jeden Monat vom Staat so viel Geld erhalten, wie sie zum Leben benötigen. Einfach so, als Grundrecht. Ohne, dass sie dafür etwas tun müssen. Ohne, dass es ihnen gestrichen werden kann.

Eben bedingungslos.

Grundeinkommen wirkt über das Geld hinaus.

Es ist eine völlig neue Erfahrung für fast alle Gewinner*innen, von fremden Menschen Geld ganz ohne Bedingungen zu erhalten. Dieser Akt suggeriert ihnen: Wir glauben an dich, probier dich aus, zeig was du kannst. Wenn es schiefgeht, macht das nichts. Dann probierst du es nächsten Monat einfach wieder. Das ermutigt und gibt Selbstvertrauen.

Grundeinkommen wirkt vor allem bei denen, die es längst haben.

Bei Menschen, die vorher keine Geldsorgen hatten, bewirkt das Grundeinkommen aber Erstaunliches: Sie erkennen, wie stressig und angstgetrieben ihr Leben ist. Im Grundeinkommensjahr finden viele zu einer tiefen, inneren Entspanntheit und mehr Selbstreflexion. Burnout-Symptome und Stress gehen zurück, Zufriedenheit und Kreativität nehmen zu – obwohl viele Gewinner*innen das Geld oft gar nicht anrühren.

Grundeinkommen sorgt für bessere Arbeit.

Einige Gewinner*innen überlegen am Anfang ihres Grundeinkommensjahres, ihren Job zu kündigen. Aber dann passiert oft etwas Spannendes: Die neue Freiheit, theoretisch gehen zu können, wird praktisch fast nie genutzt. Mit der sozialen Sicherheit im Rücken begegnen sie ihren Chef*innen mutiger, verhandeln selbstbewusster, gestalten ihren Arbeitsplatz selbst angenehmer.

Grundeinkommen macht gesünder.

Jede*r zweite Deutsche ist Burnout-gefährdet. Unsere Gesellschaft brennt aus, obwohl wir doch mitten im Überfluss leben. Unsere Gewinner*innen sind weniger gestresst, sie schlafen besser, nehmen sich mehr Raum zur Selbstfürsorge.